Samstag, 18.08.2018 - 14:12:36

Die Bibel - Vergleich Textus Receptus vs. Nestle-Aland

VersSchlachter 2000 (TR)Rev Elberfelder 1985 (NA)Patloch (TR)Hoffnung für alle (NA)King James Version (TR)
1. Joh 5, 7-8 (7) Denn drei sind es, die Zeugnis ablegen im Himmel: der Vater, das Wort und der Heilige Geist, und diese drei sind eins; (8) und drei sind es, die Zeugnis ablegen auf der Erde: der Geist und das Wasser und das Blut, und die drei stimmen überein. (7) Denn es sind drei, die bezeugen: (8) der Geist und das Wasser und das Blut, und die drei sind einstimmig. (7) Denn drei sind es, die Zeugnis geben [im Himmel: der Vater, das Wort und der Heilige Geist, und diese drei sind eins; (8) Und drei sind es, die Zeugnis geben auf Erden]: der Geist und das Wasser und das Blut, und die drei stimmen überein. (7) Für Jesus Christus als den Sohn Gottes sprechen also drei Zeugen: (8)Gottes Heiliger Geist, das Wasser der Taufe und das Blut seines Kreuzestodes. Alle drei Zeugen stimmen in ihrer Aussage völlig überein (7) For there are three that bear record in heaven, the Father, the Word, and the Holy Ghost: and these three are one. (8) And there are three that bear witness in earth, the spirit, and the water, and the blood: and these three agree in one
1. Tim 3,16 (16) Und anerkannt groß ist das Geheimnis der Gottesfurcht: Gott ist geoffenbart worden im Fleisch, gerechtfertigt im Geist, gesehen von den Engeln, verkündigt unter den Heiden, geglaubt in der Welt, aufgenommen in die Herrlichkeit. (16) Und anerkannt groß ist das Geheimnis der Gottseligkeit: Der offenbart worden ist im Fleisch, gerechtfertigt im Geist, gesehen von den Engeln, gepredigt unter den Nationen, geglaubt in der Welt, aufgenommen in Herrlichkeit. (16) Und demgemäß groß ist das Geheimnis frommen Betes: "Es wurde offenbar im Fleische, als gerecht erkannt im Geiste, geschaut von Engeln, verkündet den Heiden, geglaubt in der Welt, hinaufgenommen in Herrlichkeit." 16 Eins steht ohne jeden Zweifel fest: Groß und einzigartig ist das Geheimnis unseres Glaubens: In die Welt kam Christus als ein Mensch, und der Geist Gottes bestätigte seine Würde. Er wurde gesehen von den Engeln und gepredigt den Völkern der Erde. In aller Welt glaubt man an ihn, und er wurde aufgenommen in Gottes Herrlichkeit. (16) And without controversy great is the mystery of godliness: God was manifest in the flesh, justified in the Spirit, seen of angels, preached unto the Gentiles, believed on in the world, received up into glory.
Joh 7, 8-10 (8) Geht ihr hinauf zu diesem Fest; ich gehe noch nicht zu diesem Fest hinauf, denn meine Zeit ist noch nicht erfüllt. (9) Und als er dies zu ihnen gesagt hatte, blieb er in Galiläa. (10) Nachdem aber seine Brüder hinaufgegangen waren, ging auch er hinauf zum Fest, nicht öffentlich, sondern wie im Verborgenen. (8) Geht {ihr} hinauf zu diesem Fest! {Ich} gehe nicht hinauf zu diesem Fest; denn {meine} Zeit ist noch nicht erfüllt. (9) Nachdem er dies gesagt hatte, blieb er selbst in Galiläa. (10) Als aber seine Brüder hinaufgegangen waren, da ging auch er hinauf zum Fest, nicht öffentlich, sondern wie im Verborgenen. 8) Geht ihr hinauf zum Fest; ich gehe noch nicht hinauf zu diesem Fest, denn meine Zeit ist noch nicht erfüllt. (9) Dies sagte er zu ihnen und blieb in Galiläa. (10) Nachdem aber seine Brüder zum Fest hinaufgezogen waren, ging auch er hinauf, nicht öffentlich, sondern so, das es niemand merkte. 8 Geht ihr nur zum Fest! Ich komme diesmal nicht mit. Denn die Zeit zum Handeln ist für mich noch nicht da.« (9) Das sagte er zu seinen Brüdern und blieb in Galiläa. (10) Nachdem seine Brüder nach Jerusalem gereist waren, ging auch Jesus dorthin, allerdings heimlich und ohne öffentlich in Erscheinung zu treten. (8) Go ye up unto this feast: I go not up yet unto this feast; for my time is not yet full come. (9) When he had said these words unto them, he abode still in Galilee. (10) But when his brethren were gone up, then went he also up unto the feast, not openly, but as it were in secret.